Der Gesetzgeber schreibt für die Hauptuntersuchung (HU) Untersuchung des Motormanagement-/Abgasreinigungssystems (UMA) und Sicherheitsprüfung (SP) folgende Zeitabstände in Monaten vor (Stand: 01.11.2003):

- Nachweis: Anlage VIII § 29 StVZO Abs. 1-4, Abs. 9 u. 10 -

Fahrzeugart HU, UMA SP
Krafträder 24 --
Pkw allgemein

> bei erstmals in den Verkehr gekommene Pkw für die 1. HU
> alle weiteren HU


36
24


--
--
Pkw zur Personenbeförderung gem. Personenbeförderungsgesetz
oder §1 Nr. 4 Buchstabe d,g,i der Freistellungs-VO

12

--
Krankenkraftwagen und Behinderten-Transport-Fahrzeuge mit nicht mehr als 8 Fahrgastplätzen
12

--
KOM und andere Kfz mit mehr als 8 Fahrgastplätzen

> bei erstmals in den Verkehr gekommene Kfz in den ersten 12 Monaten
> weitere Untersuchungen von 12-36 Monaten nach Erstzulassung
> alle weiteren Untersuchungen


12
12
12


--
6
3/6/9
Wohnmobile
- mit einer zulässigen Gesamtmasse <= 3,5t
  bei erstmals in den Verkehr kommenden Fahrzeugen für die
  erste HU
  für die weiteren Untersuchungen
- mit einer zulässigen Gesamtmasse von >3,5t <= 7,6t
  bei erstmals in den Verkehr kommenden Fahrzeugen in den
  ersten 72 Monaten
  für die weiteren Untersuchungen
- mit einer zulässigen Gesamtmasse >7,5t
 

 

36
24

24
12
12






--
--

--
--
--
Kfz, die zur Güterbeförderung bestimmt sind, selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Zugmaschinen sowie nicht oben genannte Kfz

- bbH nicht mehr als 40 km/h oder zGG max. 3,5 t

- zGG grösser 3,5 t, max. 7,5 t

- zGG grösser 7,5 t, max 12 t
   > bei erstmals in den Verkehr gekommene Kfz in den ersten 36 Mon.
   > alle weiteren Untersuchungen

- zGG grösser 12 t
   > bei erstmals in den Verkehr gekommene Kfz in den ersten 24 Mon.
   > alle weiteren Untersuchungen



24

12


12
12


12
12



--

--


--
6


--
6
Anhänger, einschließl. angehängte Arbeitsmaschinen u. Wohnanhänger

- zGG max 0,75 t oder ohne eigene Bremsanlage
   > bei erstmals in den Verkehr gekommene Fahrzeuge für die 1. HU
   > alle weiteren HU

- bbH nicht mehr als 40 km/h oder zGG grösser 0,75 t, max. 3,5 t

- zGG grösser 3,5 t, max. 10 t

- zGG grösser 10 t
   > bei erstmals in den Verkehr gekommene Fahrz. in den ersten 24 Mon.
   > alle weiteren Untersuchungen




36
24

24

12


12
12




--
--

--

--


--
6